TAO-, Zen- und Feng Shui Garten Design

Garten mit Buddha

 

Die Grundprinzipien und Regeln des Feng Shui und der asiatischen Gartengestaltung lassen sich auf alle Größenverhältnisse und jeden sozialräumlichen Zusammenhang anwenden, gleichgültig, ob es sich dabei um die Planung und Einrichtung eines großen öffentlichen Parks oder des Atriums eines Geschäftshauses, die Gestaltung eines Haus- oder Wintergartens, die Begrünung eines Balkons oder lediglich einer Fensterbank handelt.

Entscheidend ist die gelungene Verschmelzung der Schöpfungen von Natur und Mensch, das Erkennen und die bewusste Lenkung lebendiger Energien in Strukturen und Gestaltungen, um den Menschen in Harmonie mit sich selbst, seiner Umwelt und dem Kosmos zu bringen. Werden die "Kraftpunkte", "die Seele" und das "Herz" des Gartens erkannt und aktiviert, dann kann sich sein wahres Wesen entfalten, er gewinnt Charakter, kraftvolles Leben und schenkt heilende, harmonische Energie.

Genießen Sie die kraftvolle Unterstützung durch Ihren persönlichen Garten!